bn_schnellsuche_0.png
 
Sie sind hier: 
Nachricht
20120606_Volksbank_2.jpg
06.06.2012
Volksbank Gütersloh fördert den Jugendkulturring Rheda-Wiedenbrück
Bild: Die Spendenübergabe an den Jugendkulturring Rheda-Wiedenbrück erfolgte in diesem Jahr beim Aufbau des Open-Air Kinos auf dem Wiedenbrücker Marktplatz: (hinten v.li ) Marktbereichsleiter Frank Schröder aus Wiedenbrück und Bernd Schulte aus Rheda überreichen den Spendenscheck an das Team um JKR-Geschäftsführer Sebastian Jerig (3.v.li.) mit Lukas Bombeck, Judith Epkenhans, Tim Descher, Jakob Sandfort, Johannes Daelen sowie in der vorderen Reihe v.li. Jana Terhechte, Kathi Böckmann, Melissa Grustat und Vivian Wan. Es fehlen vom Jugendkulturring-Team auf dem Foto: Lisa Fölling, Jan Falkenberg, Anne Falkenberg, Helena Grebe, Leonard Niestadtkötter & Jonas Glimmann.

Volksbankspende rechtzeitig zum Open-Air-Kino.

 

Rheda-Wiedenbrück. "Zwei Tage Open-Air-Kino sind für das Team des Jugend-Kultur-Rings Rheda-Wiedenbrück in jedem Jahr eine besondere aber auch schöne Herausforderung - wenn das Wetter mitspielt", freute sich das Team um Geschäftsführer Sebastian Jerig vom Jugendkulturring der Stadt Rheda-Wiedenbrück, als Volksbank-Marktbereichsleiter Bernd Schulte (Rheda) und Frank Schröder (Wiedenbrück) die  jährliche Spende der Volksbank Gütersloh beim Aufbau der Kinowand auf dem Wiedenbrücker Marktplatz überreichten.

 

Das aktuelle Programm hat es wieder in sich und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Mit dem Jugendkulturring Rheda-Wiedenbrück besteht seit Jahren eine echte Partnerschaft und eine gute Kooperation zum Vorteil der jugendlichen Bevölkerung der Stadt an der Ems.

 

Bernd Schulte, Frank Schröder und Sebastian Jerig freuen sich auf das attraktive Programm des Jugendkulturringes und forderten die jungen Menschen in der Stadt Rheda-Wiedenbrück auf, an den Veranstaltungen teilzunehmen. Nur so ist gewährleistet, dass der Jugendkulturring weiterhin gute Veranstaltungen auf die Beine stellen kann. Und das tolle Team um Sebastian Jerig sieht eine große Beteiligung als Belohnung für ihre ehrenamtliche Arbeit an. Das neue Programm für die zweite Jahreshälfte 2012 wird in den nächsten Tagen gedruckt und erscheint dann auch auf der Homepage des Jugendkulturrings Rheda-Wiedenbrück unter www.kultur-von-morgen.de.

 
(c) 2009 - 2014 Volksbank Gütersloh eG  | Sitemap | AML | Impressum | AGBDatenschutzhinweise | Kontakt | Pflichtinformationen